Mechanik

Mechanik mit Benzin im Blut

In der eigenen Werkstatt kann ich so manches Teil herstellen, überarbeiten und reparieren.

Kleinere Drehteile im Bereich des Durchmessers 90 mm und einer Länge von max. 400 mm bzw. Frästeile innerhalb 300 x 200 x 200 mm sind möglich. Einzelteile und der Bau von mechanischen Prototypen und Komponenten werden gern angenommen.

Als Ingenieur der Produktionstechnik und gelernter Feinmechaniker mit langjähriger Erfahrung biete ich ein umfassendes technisches Wissen, welches Sie sich gerne im Zuge einer kreativen und lösungsfindenden Beratung zu Nutzen machen dürfen. Zudem kann eine Hilfestellung in der Beschaffung von Teilen und Komponenten aus Wolfram und seinen Legierungen, Graphit, Keramiken und ggf. Hartmetallen gegeben werden.

In den über 35 Jahren Motorraderfahrung haben meine Maschinen keine andere Werkstatt als die eigene von innen gesehen. Motorradfahrern stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bohr-, Dreh- und Fräsarbeiten werden, sofern es sich um Einzelteile und/oder Prototypen handelt, gerne angenommen. Wenn Sie generell ein feinmechanisches Teil und/oder eine Reparatur benötigen, sprechen Sie mich an.

Gute Einblicke bieten zwei Videos. Das eine über den Bau eines Motorrad-Gespannes und das andere über die Herstellung eines Zeltstangentisches:

Video Motorrad-Gespann

Video Zeltstangentisch

Mechanik und Kunst

Mechanik: Lenkerböcke

Mechanik. Vario-Klemmung